Medienkompetenz

Seit 2017 führt Herr Lemke (Polizei) in den dritten und vierten Klassen ein mehrstündiges Medienkompetenztraining durch. Zur Information der Eltern findet im Vorfeld eine Elternversammlung statt, in der Herr Lemke über die Inhalte seiner Unterrichtseinheit informiert und die Eltern besonders auf die im Internet lauernden Gefahren (auch finanzieller Art) hinweist.